Meine Bücher

Fleur hat genug von Männern, mehr als genug! Alles, was sie noch möchte, ist ein Kind. Nur darum lässt sie sich einmal im Monat auf ein One-Night-Stand ein.
Doch sie hat die Rechnung ohne den smarten Bodyguard Fabio Castellani gemacht. Der lässt sie nach der gemeinsam verbrachten Nacht nicht einfach ihres Weges ziehen.
Er lädt sie in seine schicke Wohnung in der Nähe Roms ein – ein Angebot, das sie nicht ablehnen kann. Dort gibt er ihr nicht nur in heißen Nächten seinen Samen, sondern schenkt ihr auch ein Weihnachtsfest im Kreise seiner italienischen Familie, ob Fleur will oder nicht …

Taschenbuch 248 Seiten – 9,99 Euro

ISBN 978-3-7504-1416-7 

Ebook in den tolino-Shops und bei amazon: 2,99 Euro

 

Früher war alles besser? Das dachte sich Claudia, die Assistentin des Archivars auch, ehe sie den Text des Protokolls einer Vernehmung aus dem 16. Jahrhundert in den Computer eingab. Erschreckend, was sie da alles lesen musste:
Constantin von Blankenhagen, Hauptmann der Schlosswache, wird nach Schriesheim gesandt, um den Mord an einem Ratsherren, der in seinem Weinberg erstochen wurde, aufzuklären. Dort trifft er nicht nur auf einen sorgenvollen, aber trinkfreudigen Schultheißen, fleißige Müller und vermeintliche Geister des Berges. Die Verstrickungen reichen weit und er muss bald um sein Leben fürchten.
Ach ja, seinen Frauen liebenden Bruder Christian hat er auch noch im Schlepptau.
Lieber Rotwein als tot sein: eine historische Regionalkriminovelle mit leichtem Augenzwinkern.

Taschenbuch 64 Seiten – 4,99 Euro

ISBN: 978-3-7448-8245-3

Ebook in den tolino-Shops und bei amazon 0,99 Euro

Konstantin, Sohn des erfolgreichen Hamburger Reeders Richard, Graf Waldeck, wird aus einem Schweizer Internat entfuhrt. Hauptkommissarin Nielsen und ihre Sonderkommission nehmen die Ermittlungen auf. Doch wo beginnen, wenn ein Großteil der feinen‘ Gesellschaft Hamburgs von dem Skiausflug wusste? Und was kann die Eltern trösten? Sie sind sozial und kirchlich engagiert. Doch während sich seine Frau an ihren Glauben klammert, droht Richard, ihn zu verlieren. Und dann kommt auch noch Loreen, Konstantins Freundin, die aus Sorge aus dem Internat weglauft, in die Geschichte und bringt ihren Vater, einen irischen Whiskeybrauer, mit.

„Konstantin – in der Welt habt ihr Angst“; ein Krimi, eine Familien-Geschichte, eine Geschichte über Freundschaft – und nicht zuletzt über den Glauben.

Taschenbuch 260 Seiten – 8,99 Euro

ISBN 978-3-7450-9124-3

Ebook in den tolino-Shops und bei amazon: 2,99 Euro

Vom eigenen Vater verflucht, können Prinz Melvin de Valderna und seine Brüder nur noch im Land jenseits der gläsernen Berge in menschlicher Gestalt leben. Wann immer sie in ihre Heimat zurückkehren, müssen sie als Raben ihr Dasein fristen. Dennoch riskieren sie ihr Leben, um den König vor einer Invasion zu warnen.
Dadurch erfährt Prinzessin Sheena nach 15 Jahren, dass sie Brüder hat. Zusammen mit Ileen, Cousine und Verlobte Melvins, beschließt sie, loszuziehen und ihre Brüder von der Verwünschung zu erlösen.
Zwei Prinzessinnen alleine unterwegs, das allerdings ist eine Herausforderung für das Schicksal und ein sicheres Rezept für Schwierigkeiten. Ganz zu schweigen von der Magierin, die Sheenas Brüder für sich beansprucht.

Taschenbuch 306 Seiten – 12,80 Euro

ISBN 978-3-939727-37-8

Ebook 2,99 Euro (zur Zeit im Sonderangebot für 0,99 Euro)